U14 startet mit 2:0 Auswärtserfolg bei Blau-Weiss in die Rückrunde

Unsere C2-Jugend gewinnt hochverdient das erste Rückrundenspiel 2018.

 

Bei widrigen Platzverhältnissen (ein Grashalm konnte nicht gesichtet werden) waren unsere Jungs mental und kämpferisch gut eingestellt.

Bereits in der ersten Halbzeit sah man deutliche Feldvorteile und spielerisch gute Ansätze jedoch noch ohne Torerfolg.

Dies holte man in der zweiten Halbzeit mit zwei fein herausgespielten Toren nach, so dass am Ende der Start in die Rückrunde der Saison 2017/2018 erfolgreich gelang.

In der Defensive ließ man von Anfang an nichts anbrennen. Erst 10 Minuten vor dem Ende musste Tim-Vincent den ersten und einzigen Schuss des Gegners halten.

Besonders erfreulich waren aber insgesamt die fußballerisch auffälligen guten technisch-taktischen Anlagen, die sich bei besseren Platzverhältnissen in den kommenden Wochen mit Sicherheit noch mehr auswirken werden.

Gute Besserung an die erkrankten Stammspieler Freddy, Oli, Maurice und Philipp !