U15 weiterhin Tabellenführer und Herbstmeister!

Nach 11 Siegen in 11 Spielen ist für die C1-Jugend mit 33 Punkten und einem Torverhältnis von 114:4 Toren die Hinrunde beendet.

Die letzten 3 Punktpiele der Hinrunde konnten ebenfalls siegreich beendet werden:

LSC I – Tapfer I 6:0

Olympia Leipzig II - LSC I 0:18

LSC I – MoGoNo I 17:0

Auch im Pokal wurde das Achtelfinale gewonnen, so dass das Team im Frühjahr 2019 beim Viertelfinale vertreten sein wird.

Dazu erstmal herzlichen Glückwunsch!

Das homogene Team hat sich nicht beirren lassen und erfolgreich ihren anspruchsvollen Spielstil durchgezogen. Ein Verdienst zweifellos auch der Trainer Fabian Glomb und Maximillian Oha.

Doch kann dies erst ein Zwischenfazit und Ansporn für die gesamte Trainingsgruppe sein, weiter an sich zu arbeiten. Noch ist nichts gewonnen und es heißt im Frühjahr wieder anzugreifen!

Aber wie heißt es so schön: positiv attributieren bringt Erfolg… und das sollte doch nun möglich sein?