U15 mit erfolgreichem Saisonstart

Vier Siege aus vier Spielen bringen der C1 vorerst die Tabellenführung.

Erfolgreicher Saisonstart für unsere U15

Nach einer harten Saisonvorbereitung in den Sommerferien startete die aus den Jahrgängen 2004 und 2005 neuformierte C1-Jugend mit den Trainern Fabian Glomb und Maximillian Oha siegreich in die neue Spielsaison 2018/2019.

Dabei zeigte sich, dass neben der körperlichen Fitness, auch die technischen Veranlagungen der Einzelnen sehr ausgeprägt sind, eine spielerische Linie des Teams vorhanden ist und die Rädchen insgesamt schon recht gut verzahnt sind.

Dies deutete sich schon in den Vorbereitungsspielen gegen die Landesklassevertreter vom SV Merkur Oelsnitz (3:2) und Eintracht Leipzig Süd I (3:0) an.

In den ersten beiden Saisonspielen war dann eine gewisse Dominanz nahezu in allen Bereichen unübersehbar. Dies führte zu zwei hohen Siegen gegen den VfB Zwenkau (16:1) und gegen Eintracht Leipzig Süd II (15:0).

Dagegen mussten die beiden Auswärtssiege in den Spielen gegen Kickers Markkleeberg (2:0) und der BSG Chemie Leipzig (3:1) hart erarbeitet werden. In beiden Spielen war der Gegner körperlich weit überlegen, so dass andere Mittel gefragt waren. Sehr erfreulich die Art und Weise des Spielaufbaus und die Anwendung der technisch-taktischen Möglichkeiten sowie die mannschaftliche Geschlossenheit.

Dies brachte unserer U15 vorerst mit Glück und Geschick die Spitzenposition in der Stadtliga Leipzig ein. Dies gilt es nun als Tabellenführer von Spieltag für Spieltag zu bestätigen.

Zusammenfassend sei festgestellt, dass das Team auf einem guten Weg ist. In den bevorstehenden Trainingseinheiten sollte weiter an den eigenen Schwächen gearbeitet werden damit die eigenen Stärken noch besser zur Entfaltung kommen können...

Auch Kicker, die Lust haben in dieser Mannschaft noch mitzuspielen, können sich gern zum Probetraining melden!