Das erste Sommercamp war ein Erfolg

Insgesamt 17 fleißige Bienen leisteten letzte Woche im Sommercamp der Tennisschule und Akademie Mitteldeutschland Höchstarbeit beim LSC 1901. Dieses Mal blieb die berühmte Sommer-Wasserschlacht des letzten Jahres aus, da perfekte Temperaturen herrschten. Und umso ausdauernder konnte gearbeitet werden.Ausgiebige technische Einheiten wechselten sich ab mit einer Reihe an Matches und Spielen. Laut Apple Watch wurden auch etliche Kilokalorien verbrannt. Bei dem einen etwas mehr, bei dem anderen etwas weniger…Und so, wie die 15-jährige Neuentdeckung vom Profiturnier in Wimbledon, Cori Gauff, ihre Tenniskarriere in einem Tenniscamp startete, haben auch wir hier wieder ein Talent gefunden, was in der Woche Blut geleckt hat und sofort nach einem Eintrittsformular schrie. Kleine und große Kinder, Anfänger als auch Fortgeschrittene – hier war wieder für jeden was dabei.Von hier aus wünschen wir allen wundervolle Ferien und sagen: „Bis bald!“ oder aber "Bis zum nächsten Sommercamp!". ;-) Weitere Camps werden in diesen Sommerferien angeboten. Alle Termine findet ihr hier.