In letzter Sekunde zum Ausgleich

Knapp, knapper, LSC

Was Barca oder Bayern kann, dass kann der LSC erst recht! In wirklich aller letzter Sekunde belohnten sich die 05er Kids mit einem Punkt gegen den Tabellenführer. Der Boden war durch den Regen sehr schlammig und nass. Dadurch wurde das Spiel sehr schnell und für feine Technik war leider wenig Platz. Das merkte man sofort an den Trikots aller Spieler. In den ersten Minuten waren alle von oben bis unten verschlammt. Die Farbe des Trikots war nur noch zu erahnen. Beide Seiten hatte gute Spielanteile. Der Gegner konnte das Spiel hinten raus etwas besser aufbauen, während der LSC im vorderen Drittel mehr Anteile hatte. Beide Team schenkten sich nichts, so dass das Spiel recht ausgeglichen war. Wie aus dem nichts fiel auch das 0:1. Abraham hatte kurz an die leckere Brause gedacht, die es in der Kabine nach dem Spiel geben sollte, so dass LVB hier mehr als glücklich in Front ging. Macht nichts dachten sich die Kids und kämpften prima weiter. In der Nachspielzeit dann eine Ecke für LVB. Alle machten sich schon bereit für das Handshake. Doch der Schiri ließ weiterspielen. Der Ball ging ins aus, schneller Einwurf, Freddy geht durch und legt vor dem Tor quer, Vincent sagt Danke. 1:1! Abpfiff! Was für ein Fotofinish!