2006er erleben tolles Wochenende beim U12 Silbercup des TSV Rudow

Die U12 erreicht Platz 22 von 30 Teams und fährt u.a. einen 1:0 Sieg gegen FC Erzgebirge Aue ein!

Letztes Wochenende war es endlich soweit, unsere U12 reiste, leider ersatzgeschwächt (Otto in London & Milli - verletzt, war trotzdem dabei) für zwei Tage nach Berlin um am 10. U12 Silbercup des TSV Rudow teilzunehmen.

Neben den namhaften Teilnehmern aus Deutschland waren auch Teams aus Ägypten, Österreich, Finnland und Polen für das großartige Event angereist. Insgesamt umfasste das internationale Turnier 30 Teams, Platzierungen wurden in der Gold- und Silberrunde ausgespielt.

Mit Legia Warschau, HJK Helsinki, Alemannia Aachen und dem BFC Preußen Berlin erwischten wir eine Hammer-Gruppe. Wir hatten Probleme unser Spiel mit dem Ball aufzuziehen, da wir aufgrund der individuellen Stärke der Gegner früh unter Druck gerieten. Trotz phasenweise gutem Spiel gegen den Ball mussten wir uns dann am Ende der Stärke unserer Gegner beugen und zogen in die Silberrunde ein.

Am Nachmittag rundeten wir unseren ersten Turniertag mit einer kleinen Sightseeing-Tour ab. Nach dem Besuch der Aussichtsplattform des Fernsehturms und dem von blauen Himmel und strahlendem Sonnenschein begleiteten Spaziergang zum Brandenburger Tor, zelebrierten wir, angekommen in unserer Unterkunft, anschließend den Geburtstag von unserem neuen Teammitglied Ilya.

Den zweiten Turniertag läuteten wir mit einem knappen aber ungefährdeten Sieg gegen BSC Preußen 07 Blankenfelde- Mahlow ein.

Dann boten unsere Jungs ein grandioses Spiel, in dem wir die U12 von FC Erzgebirge Aue mit 1:0 schlagen konnten. Die Feude war groß und stolz konnten wir zeigen, dass wir mit der richtigen Einstellung auch gegen ein Leistungszentrum bestehen können.

Danach folgten bittere Niederlagen gegen die Teams vom Shooting Club Egypt-Cairo und von FC Carl-Zeiss-Jena. Nach einem zwischenzeitlichen Stimmungstief fingen wir uns wieder und gewannen beide Finalrunden-Spiele um Platz 10 gegen RSV Eintracht und BFC Preußen verdient. Am Ende des zweitägigen Turnieres stand Platz 10 in der Silberrunde - im 2-Tages-Turnier insgesamt Platz 22 von 30 Teams - zu buche, mit dem die Spieler, Eltern und vor allem das Trainerteam sehr zufrieden sein konnten.

Abschließend lässt sich sagen, dass die Jungs ein sehr ereignisreiches, intensives und abwechslungsreiches Wochenende hinter sich haben. Nun lassen wir die gewonnen Erfahrungen wirken und starten mit neuer Kraft in das letzte Drittel der Saison. Wir bedanken uns beim TSV Rudow 1888 für das unvergessliche Erlebnis und die top Organisation, sowie bei allen Eltern für ihre Unterstützung!

> Ergebnisse Vorrunde Tag 1: www.meinturnierplan.de/showit.php
> Ergebnisse Silberrunde Tag 2 / Vorrunde: www.meinturnierplan.de/showit.php
> Ergebnisse Silberrunde Tag 2 / Finalrunde: www.meinturnierplan.de/showit.php