Letzes Saisonspiel mit guter Leistung

Beim letzten Spiel in der saison 2017/18 ging es um Platz Vier in der Liga.

Spiel SV Böhlitz-Ehrenberg gg. Leipziger SC 1901 E2 am 3. Juni 2018

 

6. Minute: 0:1 durch Marlon schön rausgespielt

Die ersten zehn Minuten sind ausgeglichen.

9. Minute Eckball und Tor durch Simon

15. Minute Einwechslung Wanya für Lennart

Gegner nutzt seine Chancen nicht (u.a. Latte)

20. Minute Wechsel Marlon raus Elias rein

20. - 25. Minute ausgeglichenes Spiel auf beiden Seiten

Fazit 1. Halbzeit: Max stark im Tor!! 2:0 Führung

Gegner nutzt seine Chancen nicht und der Leipziger SC lauert. Tempo könnte höher sein, aber die Anstrengung ist noch da. Wenigstens effektiv mit Luft nach oben.

 

2. Halbzeit

4. Minute 1:2 für Leipziger SC -> schlechter Spielaufbau und Ballverlust -> Gegner drückt jetzt

6. Minute 1:3 Simon hat Gegner stark gestört und Marlon eiskalt zum überraschenden Tor

10. Minute 1:4 Marlon, Mannschaft ist jetzt im Spiel

13. Minute 1:5 Eckball -> gestört aber Elias eiskalt

14. Minute Wanja klärt auf der Linie

15. Minute gut Chancen für LSC, da sich Räume ergeben, die wir jetzt besser nutzen. Es gibt jetzt Chancen im Minutentakt.

22. Minute 9m für Böhlitz-E. Max strahlt Ruhe aus und hält. Stark Junge!

23. Minute Tor Böhlitz 2:5 Carl hat ihn fast auf der Linie gerettet. Schade.

Leipziger SC jetzt mit Chancen, aber es geht hin und her. Max hält jetzt den Sieg mit Paraden und Ruhe fest.

Fazit: Max bester Mann im Tor, Rest der Spieler gutes Spiel- vierter Platz in der Liga erkämpft.