Bambiniteam II mit Turniersieg beim Roten Stern

und sie taten es schon wieder.....

Am gestrigen Samstag ging es für unsere U7 II zum Roten Stern.

Unter kühlen Temperaturen haben wir eine sehr gute Leistung gebracht. Im ersten Spiel ging es gegen die Kickers Markkleberg. Durch schöne Passkombination und Einzelaktionen konnten wir einen 6:1 Sieg einfahren.

Mit diesem Selbstbewusstsein konnten wir auch die nächsten beiden Spielen gegen Chemie und Rotation gewinnen.

Zum Schluss ging es noch gegen die vermeintlich stärkeren Gegner Roter Stern und Dauerrivale Lok Leipzig. Im Spiel gegen den Roten Stern konnten wir einen guten 3:0 Sieg einfahren.

Nun ging es im Entscheidungsspiel um den Turniersieg gegen Lok. Es wurde hart gekämpft und nach einem 1:0 Rückstand konnten wir das Spiel drehen. Nach der 2:1 Führung hielt Johannes im Tor einen gefährlichen Ball und der direkte Konter zum 3:1 brachte die Entscheidung.

Mit einem Torverhältnis von + 26 konnten wir einen sehr guten Turniersieg einfahren . Von allen Spielen heute eine Topleistung.