Skip to main content Skip to page footer

Unsere Youngsters greifen an

| Fussball, Tennis

Sie sind jung, sie sind hungrig, sie sind wild – unsere Nachwuchstalente präsentieren sich in Topform. Anfang Januar gewann Sonia Smaili in Berlin. Unterdessen realisierte Julius Woithon in Neumünster seinen ersten J2-Titel. Ein Wochenende später gewann Esther Bohnensteffen die 31. Hallen-Landesmeisterschaft in Sachsen-Anhalt. Gestern setzte sich Julius Woithon ebenso im Finale der sächsischen Landesmeisterschaft durch. Auch Arthur Marx konnte nach langer Wettkampfpause bei den Meisterschaften mit seinen Ergebnissen zufrieden sein. 

 

Für Karlotta Hausmann und Sonia Smaili ging es zeitgleich zum 1. TSA Talentinos Cup 2024 nach Halberstadt. Karlotta schaffte den Sprung ins U10-Halbfinale. Sonia Smail wurde in der U9 Zweite. Aber auch Erik Franke, Felix Lehmann, Jean Ehret, Felix Stauder und Noah Janssen waren am gestrigen Samstag fleißig. Gemeinsam mit den Trainerinnen, Mareike und Andrea, wurde beim LSC 1901 trainiert.

 

Wir blicken optimistisch in die Zukunft und sind uns einig: „So kann es weiter gehen“!