D1 testet bei BSG Wismut Gera

Guter Test auf Kunstrasen über 3 x 30 Minuten auf verkürztem Großfeld!

Auf Einladung der D-Jugend der BSG Wismut Gera konnten wir heute auf der tollen, neuen Sportanlage in Gera zum Testspiel gegen die gemischte D1/D2 über 3 x 30 Minuten antreten.

Auf ein diszipliniertes erstes Drittel, das wir verdient mit 1:0 für uns entscheiden konnten, folgte eine recht mäßige Vorstellung im zweiten Teil (0:2) und eine nur phasenweise verbesserte Leistung im Schlussdrittel (2:2) zum 4:3 Endstand für Gera. 

Erstmals spielten wir auf dem sogenannten "verkürzten Großfeld" im 8:1 mit Abseits. Insgesamt konnten die Jungs Erfahrung sammeln und viel Spielzeit absolvieren. Gut integriert haben sich heute auch die D2-Jungs Eliah W. und Attila A., die uns heute unterstützt haben und ohne die wir nicht hätten spielen können.Zum Abschluss konnten alle Kinder gemeinsam im neuen Wismut-Vereinsrestaurant Mittagessen, bevor es nach Leipzig zurück ging.

Vielen Dank an die BSG Wismut und André Fischer für die Einladung!

Es spielten: Eliah M., Otto, Len, Edi, Albert, Velten, Niklas, Ilya, Amadeus, Eliah W., Attila