U13 Leistungsvergleich am Feiertag beim Leipziger SC

SG Dresden-Striesen und Kickers 94 Markkleeberg mit ihren U13 Teams zu Gast in der Pistorisstraße

Am Feiertag hatte die D1 spielstarke Landesklasse-Teams zu einem freundschaftlichen Leistungsvergleich in die Pistorisstraße geladen, um den spielfreien Tag optimal zu nutzen. Gespielt wurde jeder gegen jeden mit Rückrunde und 25 Minuten Spielzeit pro Spiel. Es kamen also alle Teilnehmer auf intensive 100 Minuten Spielzeit an diesem Tag. Häufig bringt dieser Modus das Team und die einzelnen Spielern insgesamt mehr voran als ein längeres Turnier mit vielen kurzen Spielen und vielen teils längeren Pausen.

Insgesamt waren wir nur teilweise zufrieden mit den Leistungen des Teams, auch wenn man berücksichtigen muss, dass das Pokalspiel einen Tag zuvor noch bei dem einen oder anderen Spieler in den Beinen steckte. Die Dresdner Jungs hinterließen an diesem Tag den stärksten Eindruck. Mit dem U13 Team von Kickers, das sich ebenfalls in guter Form präsentierte, werden wir in nächster Zeit noch einige weitere Vergleiche spielen.

Ein großer Dank geht an die Eltern, die erneut einen Kuchenbasar auf die Beine gestellt hatten. Zudem stellten wir die Sportler-Verpflegung für unsere Gäste-Teams in Form von Obst-Platten und Wasser. So zeigten wir uns als gute Gastgeber und hinterließen einen sehr guten Eindruck bei unseren Gästen!

Den mit Hilfe der Eltern erwirtschaften Erlös von 150,- EUR spenden wir zugunsten des Kusntrasen-Projektes und erwerben dafür Rasen-Parzellen auf der Spendenplattform: kunstrasen-arena.lsc1901.de/index.php