U10 I - SG Taucha 5:3 (3:1)

Tabellenführung verteidigt

2. Spieltag U10 I - SG Taucha U11 5:3 (3:1)

Bestens vorbereitet und mit der klaren Ansage, die ersten 10 min wesentlich besser als bei Rotation zu gestalten starteten wir in unser 1. Heimspiel der Rückrunde. Nach der obligatorischen Abklatschrunde in der Fankurve (schön dass auch unsere Spieler Hugo&Conrad da waren) ging es auch schon los.

Wir begannen heute richtig gut und griffig! Nach 4 min ging unsere Rakete Lasse ab und erzielte mit links im Nachschuss das 1:0! Nach 10 Minuten konnte Matteo nach ähnlichem Muster ebenfalls mit links einschieben! Es folgten viele gute Balleroberungen durch unser *......*-Prinzip (pppssst! geheim!) und eine Menge Abschlüsse die teilweise etwas überhastet endeten. Wiederrum eine gute Kombination über links und einem sprintenten Consti brachte das 3:0! Seine flache Hereingabe konnte der Verteidiger der Gelben nur ins eigene Tor schieben, ansonsten wäre Matteo zur Stelle gewesen. Taucha haben wir durch ein gutes Umschaltspiel die gesamte erste Halbzeit vom Tor weghalten können. Einen Emilrückpass ließ Friedrich über den Schnürsenkel rutschen und 1:3. Passiert, nicht weiter wild, Mund abputzen und weiter!

Etwas vogelwild und häschisch ließen wir in der 26.min das 2:3 zu. Da waren viele Möglichkeiten, den Ball zu klären. Doch in der 30 min eine sehr schöne Szene von unserem Team. Luca setzt sich mit feiner Klinge rechts gegen zwei Gegenspieler wunderbar durch, sieht im Rückraum Consti und dieser netzt direkt ein -4:2! Auch der erneute Anschluss aus Nahdistanz zum 4:3 ließ uns nicht beunruhigen. Lasse gab der Rakete nochmal Schub, flitzte über das halbe Feld und traf zum mehr als verdienten 5:3 Heimsieg!

Auch heute haben wir es nicht so ganz geschafft zwei Halbzeiten konstant zu sein. Sicher liegt da die Ursache auch in den vielen Wechseln. Doch positiv ist die gute Anfangsphase, die gute Energie und Power und die recht gute Chancenverwertung. Mölkau -unser nächster Gegner- wird dann noch ne Ecke schwerer, aber wenn wir so entschlossen weiterspielen muss uns erstmal jemand zeigen, dass er besser ist!

Schönes Wochenende allen LSCèrn!