Ab 15. Mai auch DOPPEL unter Einschränkungen möglich

Liebe Tennisspieler,

 

mit der neuen Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung und der aktuell rückläufigen Infektionsentwicklung ergeben sich für den Tennissport ab 15. Mai folgende Möglichkeiten:


+++ Neben EINZEL darf nun auch DOPPEL (unter Einschränkungen) gespielt werden. +++

 

1. Doppel ist nur zulässig, wenn

 

  •     die Spieler aus maximal 2 Haushalten kommen ODER
  •     mindestens 2 Genesene, Geimpfte bzw. tagesaktuell Negativ-Getestete mitspielen.

 

2. Gruppentraining für Kinder bis 18 Jahre ist möglich.


3. Gruppentraining für Erwachsene ist möglich, wenn

 

  •     die Spieler aus maximal 2 Haushalten kommen (ausgenommen Genesene, Geimpfte und tagesaktuell Negativ-Getestete)


Wir bitten Euch weiterhin, die aktuellen Regelungen einzuhalten und auf Euch zu achten.

 

Viel Spaß am Tennis!