Punktspiele 14.-15. Mai 2022

Die aktuellen Spielstände der Begegnungen vom Punktspielwochenende (14.05.-15.05.) zeigen, dass sich in fast allen Altersklassen die Teams des Leipziger SC 1901 gut verkaufen konnten.

 

Die U10 Kleinfeld (Gegner: Markleeberg), sowie die U12 Oberliga (Gegner: Weißer Hirsch Dresden II) gewannen souverän zu Hause. Alle anderen Teams waren Auswärts im Einsatz. Mit den Siegen gegen Wahren, Gohlis und Delitzsch bauten vor allem die U15 und U12 Teams ihre Führung aus. In der U18 gab es ein Unentschieden. Am Ende musste sich das Team dennoch geschlagen geben, denn entscheidend war nun das Satzverhältnis, welches mit 6:7 an die Macherner ging.

 

Über die Zwischenergebnisse und unsere eingesetzten Spieler könnt ihr euch unter: www.stv-tennis.de informieren.