Tolle Ergebnisse bei den LM U8/9/10

Am vergangenen Wochenende fanden die Landesmeisterschaften unserer jüngsten Sportler statt, zu der wir viele Nachwuchstalente anmelden konnten!

 

In der Altersklasse der U8 starteten 9 unserer Nachwuchskinder, für die meisten war es das erste Turnier. Es war eine tolle Prämiere und brachte allen Kindern viel Spaß.
Unsere Bambinis trainieren seit November 2021 im neuen Förderprogramm der TuAM, welches vom LSC unterstützt wird.

 

Folgende Platzierungen konnten erreicht werden:
– 7. Platz Karlotta Hausmann (Jhg. 2015)
– 8. Platz Sonia Smaili (Jhg. 2015)
– 13. Platz Niklas Gerth (Jhg. 2014)
– 14. Platz Theodor Doering (Jhg. 2014)
– 15. Platz Erik Franke (Jhg. 2015)
– 16. Platz Ben Wolf (Jhg. 2015)
– 17. Platz Gordian Hausmann (Jhg. 2016)
– 18. Platz Felix Stauder (Jhg. 2016)
– 19. Platz Anna Löw (Jhg. 2014)

 

Da die meisten Nachwuchskader noch sehr jung sind, können sie im nächsten Jahr wieder in der U8 angreifen. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen von Karlotta und Sonia, die das Turnier als zweit- und drittbeste Sportlerinnen in Sachsen abschließen konnten!

 

Spannend wurde es auch bei den größeren Nachwuchsspielern. So konnte Julius Woithon in der Altersklasse U10 in der Vorrunde den späteren Landesmeister Kehrer bezwingen, verlor jedoch im Halbfinale der Hauptrunde knapp mit 9: 11 im Championstiebreak gegen Lennard Schumann. Auch im Spiel um Platz 3 verlor Julius nur ganz knapp mit 8:10 im Championstiebreak und beendete die Meisterschaften somit auf Platz 4.

 

Bei den Mädchen der Altersklasse U10 sicherte sich Emma Csollak einen tollen zweiten Platz, dicht gefolgt von ihrer Vereinskollegin Mia Eilers, die sich im Championstiebreak mit 8:10 gegen Emma knapp geschlagen geben musste und einen guten dritten Platz erreichte. Bei den Jungen der U9 schaffte es Roman Sommer als Gruppenzweiter leider nicht in die Hauptrunde. Stasa Kritinic spielte sich ohne Satzverlust auf den ersten Platz und ging als strahlende Landesmeisterin nach Hause.

Wir freuen uns über die vielen starken Platzierungen! Herzlichen Glückwunsch an alle Sportler und Sportlerinnen!