F3-Jugend U8 (Jg. 2012) - Das Team

Spielklasse Saison 2019/2020:

Hinrunde:

Trainingszeiten

Mittwoch: 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr
Freitag: 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Jahrgangsinfo und Probetraining im Jahrgang 2012

Der Jahrgang 2012 erhielt im Frühjahr 2017 eine eigene Trainingsgruppe und trainert bereits jahrgangsrein zusammen. Die Kinder dieses Jahrgangs spielen ab August 2019 ihre erste "FairPlay"-Liga. Da wir unsere Kids noch besser ausbilden möchten, werden wir verstärkt an den Wochenenden FUNino-Festivals spielen. Dafür haben wir als Vorreiter eine eigene FUNino-Liga ins Leben gerufen und werden dort mit der F-Jugend regelmäßig im 3 gegen 3 Erfahrungen sammeln und so noch besser werden. Da das Torwartspiel und schießen auf große Tore nicht ganz verloren gehen soll, spielen wir aller 14 Tage (im Wechsel mit unserer U8 II) in der FairPlay-Liga (D-Pool) mit.

Wir bieten Euch ein einmaliges, eingeschränktes Probetraining beim Leipziger SC an. Die Trainer schauen sich dabei die Jungs und Mädels im Training an. Fußballerische Fähigkeiten sollten schon vorhanden sein, aufgrund der jetzigen Spieleranzahl können wir leider nicht alle "Anfänger" aufnehmen. Nach dem Training erfolgt ein Austausch mit den Eltern (Vereinsanmeldung sinnvoll oder nicht).  Ein Probetraining ist jederzeit möglich,meldet euch an und komm einfach zu den Trainingszeiten vorbei.

Im Winter 2019/20 spielen wir wieder zahlreiche Hallenturniere und verfolgen dabei weiter unsere Philosophie vom "flexiblen Spieler". Jeder Akteur soll sich auf jeder Position ausprobieren.  Dabei wird außerdem der Teamzusammenhalt gestärkt, man lernt aus Sieg und Niederlage und man erlebt gemeinsam tolle Eindrücke!

Turniere & Veranstaltungen

  • 17.08.2019 Saisoneröffnungsturnier als neue F-Jugend beim SV Lindenau 09:00 - 13:30 Uhr (bez.)
  • 28.09.2019 VNG FUNinocup im Erdgas Sportpark Halle (11:40 - 14:00 Uhr)

Trainerteam

Lars Henkel, Christopher Schwarz

E-Mail:Opens window for sending emailfussball-kids@lsc1901.de
Telefon: 0177-5241118

Unsere Sponsoren: Falz & Kannenberg  „Perfektion im Detail“,  weitere Sponsoren sind gern gesehen!