Partner des Leipziger SC


Autodoc.de, der Shop für Ersatzteile unterstützt den Nachwuchssport in Schleußig

AUTODOC.de

Faszination Sport beim Leipziger SC - eine starke Gemeinschaft

 

                        Herzlich Willkommen
            beim Leipziger Sport-Club 1901 e.V.


Der Leipziger SC ist ein Spartenverein und beheimatet die Abteilungen Fußball, Hockey und Tennis. Auf den traumhaft schön im Grünen gelegenen Sportanlagen im Südwesten von Leipzig wird unter guten Trainingsbedingungen trainiert, am Spielbetrieb in attraktiven Spielklassen teilgenommen und es werden auch überregionale Wettkämpfe ausgetragen.
Alle Informationen zu den einzelnen Abteilungen finden Sie auf den jeweiligen Unterseiten.


Corona und Sportplatz

14. Juni 2021 | Corona-Schutz-Verordnung

Sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter des Leipziger Sports,
sehr geehrte Damen und Herren,


auf Basis der ab 15.06.2021 geltenden Corona-Schutz-Verordnung (SächsCoronaSchVO) informieren wir Sie über die aktuell geltenden Rahmenbedingungen für die Nutzung kommunaler Sportanlagen in Leipzig.

1. Grundsätzlich erlaubt ist:

  • Die Ausübung von Sport im Rahmen von Dienstsport, Sportunterricht, sportwissenschaftlichen Studiengängen, der vertiefenden sportlichen Ausbildung sowie für lizenzierte Profisportlerinnen und -sportler und Berufssportlerinnen und -sportler.
  • Ebenso bleibt, die Nutzung für Sportlerinnen und Sportler, die dem Bundeskader (Olympiakader, Perspektivkader, Nachwuchskader 1, Nachwuchskader 2) des DOSB oder dem Spitzenkader des Deutschen Behindertensportverbands angehören, die Kader in einem Nachwuchsleistungszentrum im Freistaat Sachsen, unverändert erlaubt.


2. Da die Stadt Leipzig eine stabile 7-Tage-Inzidenz unter 35 hat gelten folgende Hinweise:

Für den allgemeinen Sportbetrieb wurde die Befreiung von Testpflicht und der Wegfall der personenmäßigen Beschränkung geregelt für:

  • Kontaktfreier Sport und Kontaktsport für Gruppen von Minderjährigen im Außenbereich
  • Kontaktfreier Sport auf Außensportanlagen mit Kontakterfassung
  • Kontaktfreier Sport auf Innensportanlagen mit Kontakterfassung
  • Kontaktsport auf Außensportanlagen mit Kontakterfassung
  • Kontaktsport auf Innensportanlagen mit Kontakterfassung

3. Sportveranstaltungen

Sportveranstaltungen mit bis zu 1.000 Besuchern/ Besucherinnen sind mit Hygienekonzept und Kontakterfassung gestattet (§19 Abs. 2, 6 SächsCoronaSchVO). Wird der Mindestabstand von 1,5 Metern unterschritten, besteht für Besucher und Besucherinnen die Pflicht für einen tagesaktuellen Test. Die Gestattung von Sportgroßveranstaltungen ( größer 1.000 Besucher/ Besucherinnen) richtet sich nach §7 Abs. 2, 3 SächsCoronaSchVO.

Die Nutzung der Umkleiden und Duschen ist wieder gestattet.

Weiterhin behalten die bestehenden Regelungen für vollständig geimpfte Personen ihre Gültigkeit. Diese werden weiterhin mit Personen gleichgestellt, die einen tagesaktuellen negativen Test nachweisen können. Genesene erhalten in den sechs Monaten nach Genesung ebenfalls diesen Status. (Verordnung zur Regelung von Erleichtungen und Ausnahmen)

Des Weiteren bitten wir zu beachten, dass die o.g. Regelungen nur so lange Ihre Gültigkeit behalten, wie der 7-Tages Inzidenzwert von 35 in Leipzig nicht überschritten wird.

Die aktuelle, sächsische Corona-Schutz Verordnung, mit Gültigkeitszeitraum vom 15.06. - 30.06.2021 , finden sie auf dieser externen Seite des Freistaates Sachsen

Die aktuellen Zahlen für Leipzig finden Sie auf dieser Seite des Freistaates Sachsen und auf www.leipzig.de/coronavirus.

@ Quelle: Amt für Sport Leipzig